Anmelden

Zuhause genießen

von Literatur, Musik bis Kinderkram

Zuhause genießen

von Literatur, Musik bis Kinderkram

Ein bunter Mix für Groß und Klein. Genießt zuhause, was Hannover zu bieten hat.

Lesehäppchen

Lesehäppchen

Sabine Ehlers liest Texte verschiedener Autoren. Unter anderem von Mark Spörrle und aus den Büchern von Horst Evers: "Die Welt ist nicht immer Freitag", "Mein Leben als Suchmaschine", "Für Eile fehlt mir die Zeit" und "Wäre ich du, würde ich mich lieben".  

Sabine Ehlers, erfolgreiche Schauspielerin, Moderatorin,
Synchronsprecherin, Trainerin und Coach, lebt und arbeitet in Hannover.

Für uns liest sie exklusiv kleine Alltagsgeschichten und Gedichte.

Musik

Eine Kooperation mit der Musikhochschule Hannover

Kōgi - „Root“ 

von Erika Emerson und Nic Knoll

Nic Knoll: "Die Idee hinter unserem Video ist, dass wir die Zuschauer in die Atmosphäre, in der die Songs entstehen und die auch unsere Livekonzerte umgibt, einladen möchten. Deswegen ist es ein "One-Shot", ungeschnitten, live, akustisch und ehrlich in einem Wohnzimmer aufgenommen.“
 

„Arpeggione“ von Franz Schubert

von F. Grigoriev und A. Sokolova  

Fedor Grigoriev: "Die Musik ist die reine menschliche Liebe zu anderen Menschen. Als Musiker wollen wir jeder und jedem, der in dieser schwierigen Zeit kämpft, die Kräfte und den Willen zu leben stärken."

 

Goldbergvariationen von J. S. Bach.

vom Trio d’Iroise

Johann Caspar Wedell vom Trio d’Iroise:
"Dies ist ein ganz besonders Werk für uns. Nicht nur, weil es sich um unglaublich wunderbare Musik handelt, sondern auch weil es die Essenz des Streichtriospiels, die gleichberechtigte Dreistimmigkeit, darstellt."

 

Danza Apassionada

vom Duo Neuland

Julian Scarcella: "In unserem Duo Neuland bauen wir mittels einer Loop Station und vielen Effektgeräten Klangwelten auf, die sonst nur große Ensembles entstehen lassen können. Das Ganze wollten wir in diesem Experiment auf die Spitze treiben und haben als Feature Guest unsern Kommilitonen Tim Köhler dabei.

 

Poetry Slam

Poetry Slam

Nina LaGrande alias Ninia Binias ist eine deutsche Schriftstellerin, Bloggerin, Slam-Poetin und Moderatorin. Sie ist Geschäftsführerin der Büro für Popkultur GmbH & Co. KG und Co-Organisatorin der deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften 2017 in Hannover. Hier gibt Sie uns zwei Kostproben ihrer Kunst.

Groß und Klein

Theatrio

Theatrio

Teatrio ist das einzige Figurentheaterhaus in der Region Hannover. Seit 2007 nimmt es sein kleines und großes Publikum auf spannende Reisen in die Welt der Spielfiguren mit. Wegen der augenblicklichen Situation ist das Haus geschlossen. Wir zeigen hier in einem Trailer kurze Ausschnitte aus aktuellen Stücken für Groß und Klein.

Hat Ihnen das Video gefallen?

Dann lassen Sie sich von einem der Theaterstücke verzaubern. Das Theatrio freut sich auf  viele kleine und große Besucherinnen und Besucher.

Haben Sie gut aufgepasst?
Dann beantworten Sie unsere Gewinnspielfrage richtig und gewinnen mit etwas Glück einen Gutschein über 35 Euro:

  • Wer hat das Kinderbuch zu dem Stück "Wo die wilden Kerle wohnen" geschrieben?

Senden Sie bis zum 30.06.2020 eine E-Mail mit der richtigen Antwort und Ihren Kontaktdaten an gewinnspiel@sparkasse-hannover.de.
Viel Glück!

Es gelten die aktuellen Teilnahmebedingungen


Sprengel Museum

Kleine Kunstdetektive sind gefragt...

Im Sprengel Museum sind sechs Gemälde eingetroffen. In den Videos stellt euch eine Mitarbeiterin des Museums die Bilder und Künstler persönlich vor. Allerdings ist beim Transport ein kleines Missgeschick passiert:

  • Drei der Gemälde sehen plötzlich ein bisschen anders aus als vorher.

Finde die Unterschiede!
Am besten die Videos ganz genau anschauen, so werden die drei Gemälde, die anders aussehen, schnell entdeckt. Gefunden? Dann schreibt die Namen sowie eure Kontaktdaten bis zum 30.06.2020 in einer E-Mail an gewinnspiel@sparkasse-hannover.de. Mit etwas Glück gewinnt ihr eine von 30 Jahreskarten für das Sprengel Museum Hannover.
Viel Glück!

Es gelten die aktuellen Teilnahmebedingungen

Bild 1

Merzbild Einunddreissig

von Kurt Schwitter

Bild 2

Pferde und Adler

von Franz Marc

Bild 3

Großes helles Schaufenster

von August Macke

Bild 4

La strada entra nella casa

von Umberto Boccioni

Bild 5

Gegeneinander im Raum

von Oskar Schlemmer

Bild 6

Nacht Blüte

von Paul Klee

Und noch ein Tipp: "Sprengel-Quarantäne-Clips, #SQC"

Das Sprengel Museum Hannover zeigt auf den Social-Media-Kanälen Facebook und Instagram Werke aus der Sammlung des Museums und den aktuellen Ausstellungen. Unter dem Titel "Sprengel-Quarantäne-Clips, #SQC" stellen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Werke in kurzen Videoclips vor.  

 

Für unsere Kleinen

und die Großen, die nochmal klein sein wollen

Kinderhörspiel "Troll Tojok"

Wir präsentieren hier exklusiv eine Geschichte des bekannten Kinderbuchautors Paul Maar, dem "Vater" des Sams.

Paul Maar hat mit den beiden hannoverschen Musikern Konrad Haas und Wolfgang Stute das Kinderhörspiel "Troll Tojok" produziert und liest euch die Geschichte selbst vor. Die drei freuen sich sehr darüber, euch - liebe Kinder - mit diesem Hörspiel ein wenig die Zeit zu vertreiben. Viel Spaß beim Zuhören!

 Cookie Branding
Schließen

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i