Anmelden
Überblick

Überweisung in Echt­zeit

Mit der Echtzeit-Überweisung, auch Instant Payment genannt, ist eine Überweisung innerhalb von Sekunden möglich. Rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr – sogar an Sonn- und Feier­tagen. Die Echtzeit-Überweisung finden Sie im Online-Banking und in der Sparkassen-App.

Echtzeit-Überweisung

Wenn es mal schnell gehen soll:
Sie kaufen einen Gebrauchtwagen. Bezahlen Sie direkt vor Ort beim Händler - ohne Bargeld. Der Händler sieht sofort den Zahlungseingang.

  • Sekundenschnell beim Empfänger
    (auch am Wochenende)
  • Bis 15.000 Euro

  • Überweisung an alle Banken, die Instant Payment unterstützen (z. B. alle Sparkassen)
  • Mit Kwitt auch bis zu 30 Euro TAN-frei und kostenlos überweisen

Standard-Überweisung im Vergleich

Der Normalfall:
Sie bekommen eine Rechnung, die sie innerhalb von 14 Tagen bezahlen müssen. Hier reicht die Standard-Überweisung.

  • In der Regel am nächsten Werktag beim Empfänger
  • Unbegrenzt, abhängig von Ihrem Tageslimit / verfügbaren Betrag
  • Auch als Terminüberweisung

  • Alle Banken im SEPA-Raum

So sieht's aus

 

Geben Sie die IBAN des Empfängers ein. Wenn die Bank Instant Payment unterstützt, können Sie das Feld Echtzeit-Überweisung aktivieren.

Teilnehmende Banken und Sparkassen

Das neue Überweisungs­verfahren in Echt­zeit wird schritt­weise auch von anderen deutschen und europäischen Finanz­instituten eingeführt. Zum Start sind zum Beispiel alle Sparkassen dabei.

Wie prüfe ich, ob meine Echtzeit-Überweisung erfolgreich war?

Stellen Sie sich einen Echtzeit-Überweisungswecker: Er informiert Sie, wenn der Empfänger die Überweisung nicht entgegen nehmen konnte.

Rechnungen unterwegs bezahlen

Ganz einfach: mit der Sparkassen-App und pushTAN!

 Cookie Branding
i