Anmelden

Immobilie verkaufen

Individueller Rund-um-Service

Überblick

Überblick

Ihre Vorteile

  • Professionelle Vermarktung
  • Nutzen Sie unser großes Kundennetzwerk
  • Realistische Wertermittlung
  • Regionale Marktkenntnis

Für Sie erfolgreich!

In 2015 haben wir für unsere Kunden über 500 Objekte erfolgreich verkaufen können.

Individueller Rund-um-Service

Wir vermarkten Ihre Immobilie über die gesamten Vertriebswege der Sparkasse Hannover (Filial- und Center-Aushänge, Internetportale, Zeitungsanzeigen, und vieles mehr). Dafür schätzen unsere Immobilien- spezialisten den Marktwert Ihrer Immobilie fair und realistisch ein.   

Details

Details

Empfehlen, vermitteln, profitieren!

Sie kennen jemanden, der eine Immobilie verkaufen möchte? Gut für Sie: Geben Sie uns einen Tipp. Bei erfolgreichem Verkauf bekommen Sie bis zu 500 Euro!

Marktpreis

Bei der Marktpreisschätzung müssen verschiedene Aspekte beachtet werden. Erfahren Sie mehr über Faktoren, die den Verkaufspreis beeinflussen.
 

Der erfolgreiche Vermittlungsablauf

Wissen Sie, welche Aufgaben der Makler für Sie übernimmt? Gemeinsam mit dem Immobilienberater der Sparkasse verkaufen Sie Ihre Immobilie schneller.

Der Energieausweis - Pflicht für alle Immobilienverkäufer

Wissen Sie, wie viel Kilowatt Ihr Staubsauger verbraucht? Aber wissen Sie auch, wie die Energiebilanz Ihres Hauses aussieht?

Unser Team für Sie

Unser Team für Sie

Immobilienvermittlung Hannover

Marko Knust

Jan Peters

Martin Sannemann

Birgit Schaper

Details

Details

Details

Details

Immobilienvermittlung Langenhagen Gabriele Wölki Details
Immobilienvermittlung Garbsen Sylvia Kratzsch Details
Immobilienvermittlung Neustadt Christian Hecht Details
Immobilienvermittlung Lehrte Thomas Brammer Details
Immobilienvermittlung Laatzen Marvin Körber Details
Immobilienvermittlung Gehrden Uwe Maurer Details
Immobilienvermittlung Springe Ralph-Erik Abel Details
Immobilienvermittlung Burgdorf Cord Fricke Details
Immobilienvermittlung Großburgwedel Andreas Marecki Details
Immobilienvermittlung Neubauprojekte

Sebastian Degner

Cornelia Paul-Lütgens

Details

Details

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

Muss ich Kunde der Sparkasse Hannover sein, damit die Sparkasse Hannover sich um die Vermittlung meiner Immobilie kümmert?

Nein, Sie müssen nicht Kunde der Sparkasse Hannover sein, um die Immobilienvermittlung nutzen zu können. Unsere Immobilienberater stehen allen Immobilienverkäufern mit Rat und Tat zur Seite.

Habe ich einen festen Ansprechpartner, der den Verkauf begleitet?

Ja, Sie haben einen festen Ansprechpartner. Dieser begleitet Sie von der Marktpreiseinschätzung bis zum notariellen Beurkundungstermin.

Wie wird meine Immobilie vermarktet?

Je nach individuellen Absprachen mit dem Verkäufer, können verschiedene Vertriebskanäle gewählt werden:

  • Aushänge in den Filialen und Centern der Sparkasse Hannover
  • Anzeigen in regionalen Tageszeitungen
  • Präsentation in großen und bekannten Internetportalen
  • Versand von attraktiven und aussagekräftigen Exposees an Interessenten
Wer koordiniert die Besichtigungstermine?

Die Besichtigungstermine werden nach Absprache mit Ihnen durch Ihren Immobilienberater koordiniert und begleitet.

Welche Vorteile habe ich, wenn ich meine Immobilie über die Sparkasse Hannover verkaufe?
  • Faire und realistische Einschätzung eines möglichen Kaufpreises
  • Unschlagbare regionale Marktkenntnis
  • Umfangreicher Interessentenpool
  • Vielseitige Vermarktung Ihrer Immobilie
  • Fachliche Unterstützung in der rechtlichen Abwicklung
  • Umfassender Service aus einer Hand
Welchen Vertrag schließe ich mit der Sparkasse Hannover ab?

Damit die Sparkasse Hannover für Sie im Bereich Immobilienverkauf tätig wird, müssen Sie einen Maklervertrag abschließen.

Muss der geschlossene Vertrag gekündigt werden?

Der Maklervertrag hat eine Laufzeit von 6 Monaten und verlängert sich automatisch um 2 weitere Monate, wenn dieser nicht mit einer Frist von 1 Monat gekündigt wird.

Wer bezahlt die Maklerprovision?

Grundsätzlich bezahlt derjenige die Maklerprovision, der den Makler beauftragt hat. Je nach Verhandlung kommt auch eine Kostenaufteilung zwischen Verkäufer und Käufer, als auch eine vollständige Zahlung der Maklercourtage durch den Käufer in Frage.

Wie lange dauert ein Verkauf?

Die Vermarktungsdauer ist marktabhängig. Weitere Faktoren sind zum Beispiel:

  • Lage der Immobilie
  • Ausstattung und Zustand
  • Preisvorstellung

 Sie sollten in jedem Fall 3 bis 6 Monate für die Suche nach einem Käufer einplanen. Nehmen Sie rechtzeitig Kontakt mit unseren Immobilienberatern auf, wenn Sie wissen, dass Sie Ihre Immobilie verkaufen möchten.

Wer bestimmt den Kauf- / Verkaufspreis?

Grundlage für die Preisbildung beim Verkauf von Immobilien ist der sogenannte Marktwert. Hierfür gibt es statistische Auswertungen: Die bei Verkäufen erzielten Preise werden erfasst und werden in die Preisbildung einbezogen. Die Immobilienberater der Sparkasse Hannover kennen den Markt genau und können Ihnen so einen möglich erzielbaren Preis nennen.

Wann ist der Verkauf rechtsgültig vollzogen?

Der Verkauf / Kauf und die Eigentumsübertragung an einer Immobilie bedarf drei Voraussetzungen:

  • Ein Notar muss den Kaufvertrag beurkunden.
  • Die Auflassung, also die Einigung über den Eigentumsübergang, muss durch einen Notar beurkundet sein.
  • Der neue Eigentümer muss im Grundbuch eingetragen sein.
Wann wird der Verkaufspreis überwiesen?

Der Zahlungstermin des Kaufpreises ist im Kaufvertrag geregelt. Der Notar überwacht den Vorgang.  

Alle anzeigen
Cookie Branding
i