ID:

Abenteuer

Musik ist – wenn man etwas riskiert


Hören und genießen heißt es vom
05. September bis 04. Oktober -
seien Sie mit dabei.

 
 

Für die 29. Niedersächsischen Musiktage hat die Intendantin der Sparkassenstiftung, Katrin Zagrosek, ein Programm voller kleiner und großer Abenteuer zusammengestellt – vom eigenen Erforschen und Entdecken über die Geschichte berühmter Abenteurer bis hin zu musikalischen Hörabenteuern mit hochkarätigen Künstlerinnen und Künstlern wie Till Brönner, das SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg, Patricia Petibon, Jasmin Tabatabai, Dominique Horwitz und die NDR Radiophilharmonie.

Wagen Sie mit uns das Abenteuer und lassen Sie sich an ungewöhnlichen Orten auf unbekannte Musikerlebnisse ein!

Die Sparkasse Hannover fördert folgende Konzerte:

  • Samstag, den 12.09.2015 um 20:00 Uhr, Kloster Mariensee, Mädchenchor Hannover: "Abenteuer erste Liebe"

  • Donnerstag, den 17.09.2015 um 19:30 Uhr, Orangerie Herrenhausen, Concerto Köln, Folkert Uhde: "Über-Wunden"

  • Sonntag, den 04.10.2015 um 17:00 Uhr Abschlusskonzert, NDR Landesfunkhaus Niedersachsen, Großer Sendesaal, SWR Sinfonieorchester Baden-Baden und Freiburg: "Furcht und Verlangen"

 
 

  • Vorverkauf
 
 

Eintrittskarten gibt es unter www.musiktage.de oder unter der Hotline 0800/45665400 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz).

Außerdem können Karten an der Vorverkaufskasse des Künstlerhauses oder im Tourismusbüro Hannover am Ernst-August-Platz erworben werden.

 
 

 
 
Service-Telefon
0511 3000-0