Hauptnavigation

Referent (m/w/d) Meldewesen im Schwerpunkt Schwerpunkt Liquiditätsmeldewesen

Aufsichtsrechtliche Anforderungen meistern Sie problemlos

"Willkommen im Job, willkommen Zuhause!"

Mit rund 1.900 Beschäftigten und einer Bilanzsumme von ca. 20,4 Mrd. Euro sind wir eine der größten Sparkassen in Deutschland. Wir versorgen die Menschen in der Region Hannover mit umfassenden Lösungen in allen Finanzthemen - digital und in der medialen und persönlichen Beratung.

Für unsere Abteilung Datenmanagement, im Team Meldewesen, suchen wir eine engagierte und fachkundige Unterstützung als Referent/-in mit dem Schwerpunkt Liquiditätsmeldewesen. Sie spielen eine wichtige Rolle, unsere Meldungen gemäß den bankaufsichtlichen Anforderungen korrekt und zeitgereicht bereitzustellen. Wenn Sie über ausgeprägte analytische Fähigkeiten verfügen, strukturiert arbeiten und eine Leidenschaft für das Finanz- und Bankwesen haben, laden wir Sie ein, Teil unseres leistungsstarken Teams zu werden.

Ein Überblick Ihrer Aufgaben:

  • Sie sind verantwortlich für die Erstellung und termingerechte Abgabe regulatorischer Meldungen mit den Schwerpunkten LCR, AMM, NSFR, unter Einhaltung hoher Qualitätsstandards.
  • Sie analysieren und bewerten gesetzliche Vorschriften und Verlautbarungen, erarbeiten proaktiv Handlungsempfehlungen bezüglich ihrer Auswirkungen auf das Meldewesen und setzen diese um.
  • Sie entwickeln und optimieren Prozesse im Meldewesen in enger Zusammenarbeit mit relevanten Fachbereichen und beteiligen sich aktiv an fachbezogenen Projekten.
  • Sie bieten fachliche Beratung und Unterstützung für die interne Revision, weitere relevante Einheiten des Hauses und unsere Abschlussprüfer, insbesondere im Bereich aufsichtsrechtliche Meldeanforderungen.
  • Sie unterstützen das Team durch Ihre Expertise im Bereich der aufsichtsrechtlichen Anforderungen und wirken aktiv in Projekten mit, die auf die Implementierung neuer oder geänderter regulatorischer Vorschriften abzielen.

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Sie haben eine abgeschlossene Bankausbildung oder ein Studium mit fachbezogenem Schwerpunkt abgeschlossen. Erste grundlegende Kenntnisse im aufsichtsrechtlichen Meldewesen bringen Sie mit.
  • Sie haben ein hohes Interesse, sich mit aufsichtsrechtlichen Anforderungen im Zusammenhang mit den verantworteten Themengebieten zu beschäftigen, um bei der Entwicklung fach- und anspruchsgerechter Lösungen mitzuwirken.
  • Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe, ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und arbeiten engagiert und selbstständig mit hoher Teamplayermentalität.
  • Es fällt Ihnen leicht, komplexe Sachverhalte zu verstehen, zu strukturieren und zu dokumentieren.
  • Mit ausgeprägter Ziel- und Lösungsorientierung treten Sie sicher auf und kommunizieren verbindlich.

Das bieten wir Ihnen:

  • Standortgarantie: Versetzung nach Frankfurt oder Berlin? Nicht bei uns - wir arbeiten in der Region Hannover.
  • iPad Pro: Für das mobile Arbeiten und auch für die private Nutzung.
  • Zentrale Lage: Ihr Arbeitsplatz befindet sich im Herzen Hannovers am Raschplatz bzw. in "Ihrem" mobilen Office.
  • Jobticket: Durch unsere Deutschlandticket Hannover Job fahren Sie günstig in den Nahverkehrsnetzen deutschlandweit.
  • Flexible Arbeitszeit: Ohne Kernzeiten und Sie entscheiden selbst jedes Jahr neu über Ihre Wochenarbeitszeit.
  • Urlaub: 32 Tage + X durch Gehaltsumwandlung
  • Attraktive Vergütung: EG 10 TVöD-S
  • Und sonst? Betriebliche Altersversorgung, Teilzeit, Betriebssport, Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben und vieles mehr.

Ihr Ansprechpartner

Ulrich Wiegand
0511 3000-6993
ulrich.wiegand@sparkasse-hannover.de

Wir bieten noch mehr
Das Miteinander muss man pflegen: Wir haben viele Rituale im Arbeitsalltag, die uns helfen, regelmäßig über Erfolge und Herausforderungen zu sprechen: Dialogformate mit dem Vorstand, Gesprächs­formate mit den Führungs­kräften, gemeinsame Busi­ness- und Netzwerkfrühstücke und offene Mittags­pausen.

Das Ziel ist es, dass alle gesehen und gehört werden: für echtes Teamwork und einen offenen Kommunikationsstil.

Fragen? Sprechen Sie uns gerne an!

David Bevan Priestley, Leiter Datenmanagement 
Tel. 0511 3000-3654 oder davidbevan.priestley@sparkasse-hannover.de

Ulrich Wiegand, Personalberatung
Tel. 0511 3000-6993 oder ulrich.wiegand@sparkasse-hannover.de

Sind Sie interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt in unser Bewerbungsportal wechseln
Wir möchten es Ihnen so einfach wie möglich machen: In unserem Bewerbungsportal werden Sie mit wenigen Klicks durch alle notwendigen Schritte Ihrer Bewerbung geführt. Das Gute daran: Sie vergessen nichts und wir kommen so schnell wie möglich zusammen.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Mehr Infos aus der Jobwelt der Sparkasse Hannover

Sparkasse Hannover – eine besondere Arbeitgeberin
Geld ist zwar eine ernste Angelegenheit. Dem Spaß bei der Arbeit steht bei uns aber nichts im Weg. Wir stellen uns täglich mit Esprit, Elan und Neugierde unseren Kundenwünschen. Viele Gründe sprechen für uns: gutes Arbeitsklima, lange Zugehörigkeit der Mitarbeiter, sichere Arbeitsplätze ... und es gibt noch viel mehr zu entdecken.

Berufserfahren und auf Jobsuche?
Sie kommen aus der Branche und wissen, wie der Hase läuft? Vorkenntnisse sind ein Riesenschatz. Wir möchten gerne von Ihrem Wissen profitieren und bieten Ihnen dafür tolle Weiterbildungs­möglichkeiten, eine ausgewogene Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, digitales Equipment auch für Zuhause, Möglichkeit zur freien Arbeitszeitgestaltung – und vieles mehr.

 Cookie Branding
i