Anmelden

Ambulante
Zusatzversicherung

Die optimale Ergänzung

Ärztin erklärt einer Patientin Medikamente

Ambulante
Zusatzversicherung

Die optimale Ergänzung

Überblick

Damit Gesundheit nicht zum finanziellen Problem wird

Die Leistungen der Gesetzlichen Krankenversicherung:
ein Puzzle, dem entscheidende Teile fehlen. Vervollständigen Sie Ihren Schutz - mit der ambulanten Zusatzversicherung der VGH!

Ihre Vorteile:

  • Heilpraktikerleistungen und alternative Heilmethoden durch Ärzte
  • Erstattung für Sehhilfen (Brillen und Kontaktlinsen)
  • Übernahme des gesetzlichen Eigenanteils bei Heilmitteln und Heilbehandlungen
  • Zahnersatzleistungen und optional auch Übernahme von Zahnbehandlungskosten

Vertragspartner: VGH
Provinzial Krankenversicherung Hannover, Schiffgraben 4, 30159 Hannover

App "VGH Gesundheit"

Rechnungen jetzt auch per App einreichen. Ganz einfach und bequem von zu Hause oder unterwegs, mit dem Smartphone oder Tablet.

Konditionen

Konditionen der ambulanten Zusatzversicherung

Sehhilfen, Medikamente, Impfungen und vieles mehr - das alles ist bei der ambulante Zusatzversicherung dabei.

 

Die ambulante Zusatzversicherung bekommen Sie beispielsweise für monatlich 9,01 Euro*.

 

Weitere Berechnungsbeispiele finden Sie in den Berechnungsgrundlagen.

* Die angezeigten Preise wurden auf Grundlage verschiedener Annahmen berechnet. Stand: 05/2020

Fragen und Antworten

Fragen und Antworten

Für wen ist eine Ambulante Zusatzversicherung wichtig?

Für alle Versicherten der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV). Ihre gesetzliche Krankenversicherung übernimmt längst nicht alle Kosten. Oft bleibt ein Eigenanteil und einige Behandlungen müssen Sie komplett aus eigener Tasche zahlen. Die Tarife „top fit 90“, „top fit 50“ bzw. „top fit 30“ gleichen die wichtigsten Leistungslücken aus

Was spricht für den Abschluss einer ambulanten Zusatzversicherung?

Seit dem 01.01.2004 zahlen die gesetzlichen Kassen in der Regel keine Zuschüsse mehr für Brillen und Kontaktlinsen. Für Massagen, sonstige Heilmittel, Medikamente, Hilfsmittel und Krankenhausaufenthalte sowie Kuren und Zahnersatz müssen Patienten einen Eigenanteil leisten. Die Tarife „top fit 90“, „top fit 50“ oder „top fit 30“ übernehmen diese Kosten teilweise oder auch komplett. Darüber hinaus beinhalten sie auch Leistungen für Glaukom- und Hautkrebsfrüherkennung, Auslandsreisekrankenschutz inkl. medizinisch notwendigen Rücktransports und Schutzimpfungen (bis zu 105 € pro Jahr) vor Auslandsreisen.

Gibt es Wartezeiten, bis der Versicherungsschutz wirkt?

Für alle Leistungen, die nicht die zahnärztliche Behandlung betreffen, besteht eine Wartezeit von nur drei Monaten.
Für zahnärztliche Leistungen beträgt die Wartezeit sechs Monate.

Bis zu welchem Beitrag werden meine Kosten im Bereich Zahnersatz erstattet (Zahnstaffel)?

Treue zahlt sich aus! Je länger der Vertrag läuft, desto mehr Kosten werden erstattet. Für Zahnersatzleistungen gilt die folgende Zahnstaffel:
1. Versicherungsjahr bis zu 500 €
2. Versicherungsjahr 750 €
3. Versicherungsjahr 1.500 €
4. Versicherungsjahr 2.000 €
5. Versicherungsjahr 3.000 €
ab 6. Versicherungsjahr 10.000 €
Bei Unfällen entfallen die Höchstsätze. Für einzelne Leistungen gelten weitere Höchstgrenzen.

 Cookie Branding
Schließen

Wir, als Ihre Sparkasse, verwenden Cookies, um Ihnen die Funktionen auf unserer Website optimal zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, die lediglich zu Statistikzwecken, zur Reichweitenmessung oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Detaillierte Informationen über Art, Herkunft und Zweck dieser Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz. Durch Klick auf „Einstellungen anpassen“ können Sie bestimmen, welche Cookies wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung verwenden dürfen. Sie haben außerdem die Möglichkeit, dem Einsatz von Cookies, die nicht Ihrer Einwilligung bedürfen, zu widersprechen. Durch Klick auf “Zustimmen“ willigen Sie der Verwendung aller auf dieser Website einsetzbaren Cookies ein. Ihre Einwilligung ist freiwillig. Sie können diese jederzeit in "Erklärung zum Datenschutz" widerrufen oder dort Ihre Cookie-Einstellungen ändern.

i