Direkter Zugang zu allen Themen

Übersicht

Alle Angebote auf einen Blick – das bietet Ihnen diese Übersicht. Wählen Sie aus den unterschiedlichen Bereichen einfach die Themen aus, die Sie interessieren.

Zurück zur Übersicht
X
Was leistet die Restkreditversicherung für den Dispo? Zurück nach oben

Bei Arbeitslosigkeit und Arbeitsunfähigkeit erhalten Sie eine monatliche Leistung, die 1/12 des durchschnittlichen Sollsaldos pro Monat beträgt. Diese Zahlung wird maximal für jeweils 12 Monate geleistet.

Eine Zahlung erfolgt im Fall der Arbeitslosigkeit nachdem Sie drei Monate arbeitslos sind. Bei Arbeitsunfähigkeit erhalten Sie die Zahlung nachdem Sie zwei Monate arbeitsunfähig sind.

Im Todesfall erhalten Sie den Sollsaldo am Tage des Todes, maximal 15.000 Euro.